Kategorie-Archiv: Xtime

Spesen, Spesen, seids gewesen!

  ( Kilian | Xmatik )

spesenZaubern, wie die Personen in dem berühmten Gedicht Goethes, das in der Überschrift unseres heutigen Blogbeitrags anklingt, kann man mit unserer Xtime-App leider noch nicht. Bis es soweit ist, ergänzen wir sie in kleinen Schritten immer wieder um neue nützliche Funktionalität. So ist es ab jetzt z.B. möglich, mit der Xtime-App die Spesen unterwegs zu erfassen und einzusehen. Weiterlesen

Aktuelles Update 2.03.01 mit tollen neuen Funktionen

  ( Stephanie | Xmatik )

UpdateXtransXtimeXtachoXmobileAb sofort steht das neue Softwareupdate Version 2.03.01e zum Download zur Verfügung. Dieses wartet neben einer komplett neu entwickelten Muldenplanung im Xtrans auch im Xtacho mit grundlegenden Innovationen auf, die Ihnen die Kontrolle und Prävention von allfälligen ARV-Verstössen auf einen Blick erleichtern. Darüber hinaus haben wir wie gewohnt auch zahlreiche Kundenwünsche umgesetzt. Weiterlesen

Neue Xtime-Kampagne auf fokus-kmu.ch

  ( Stephanie | Xmatik )

Screen fokus-kmuXtime eignet sich auch hervorragend für die lückenlose Zeiterfassung bei kleinen und mittleren Unternehmen in jeglichen Branchen. Die Plattform fokus-kmu.ch, das Portal für alle Schweizer Unternehmen, stellt nun unsere Lösung für eine fortschrittliche, flexible Zeiterfassung vor – egal ob per fest installierter Stempeluhr, per App, online oder alles in Kombination: fokus-kmu.ch/zeiterfassungssysteme-fur-eine-moderne-arbeitswelt

 

 

Neues Update 2.03.00 und aktueller Newsletter

  ( Stephanie | Xmatik )

UpdateXtransXtimeXtachoXmobileWie gewohnt stellen wir Ihnen anfangs Jahr wieder ein umfassenderes Update für Xtrans, Xtacho, Xtime und Xmobile zur Verfügung. Was sonst noch neu ist und welche innovativen Lösungen Sie zum Jahresauftakt erwarten, können Sie in unserem aktuellen Newsletter nachlesen. Weiterlesen

Flexiblere Regelungen für die Arbeitszeiterfassung ab 2016

  ( Stephanie | Xmatik )

XtimeAppDas neue Jahr beginnt mit guten Nachrichten: Ab dem 1. Januar 2016 wurden die Regelungen für die Arbeitszeiterfassung zugunsten moderner Zeitmodelle gelockert und somit an den immer mehr Flexibilität fordernden Markt angepasst. Eine lückenlose Arbeitszeiterfassung, auch fernab der Stempeluhr am Arbeitsplatz, kann dennoch problemlos und einfach sein: Eine Zeiterfassungs-App für ihr Smartphone macht es möglich. Weiterlesen