Im Interview: Armin Keller aus der Supportabteilung

  ( Stephanie | Xmatik )

arminSeit März 2015 ist Armin Keller einer der neuen “Eckpfeiler” unserer Kundenbetreuung. Wir möchten es natürlich nicht versäumen, der Stimme am Telefon ein Gesicht zu verleihen und ihn Ihnen kurz vorzustellen.

Armin, würdest Du uns kurz Deinen Werdegang beschreiben?

Armin: Nach der Schulausbildung habe ich das Lehrerseminar in Rorschach absolviert und einige Stellvertretungen als Lehrer ausgeübt. In diesem Beruf wollte ich aber nicht bleiben und habe deshalb eine kaufmännische Umschulung gemacht. Des Weiteren habe ich mich an der Jazzschule St. Gallen musikalisch weitergebildet. Danach kamen Anstellungen in der Buchhaltung, im Verkauf und der Logistik und schlussendlich bin ich in der Informatikbranche sesshaft geworden. Die letzte Anstellung war bei der Stieger Software AG, ebenso im Bereich Kundensupport.

Welche Aufgaben wirst Du bei der Xmatik AG übernehmen?

Armin: Bei der Xmatik AG bin ich für den Bereich Support und Instruktion angestellt, werde also die Kunden betreuen und Hilfestellung leisten. Ich schätze den Kontakt mit den Kunden und freue mich, in einem aufgestellten Supportteam zu arbeiten.

Was hat Dich bewogen, Dich für die Xmatik AG zu entscheiden?

Armin: Neben der Arbeit in einem freundlichen Team, bietet mir die Xmatik AG zudem die Möglichkeit, meine bisherigen Erfahrungen im Support einzubringen. Ich freue mich auf die Einblicke in die Softwarelösungen im Transport- und Logistikwesen und die spannenden Aufgaben, die mich erwarten. Zudem habe ich eine besondere Beziehung zum Standort Arbon, da ich hier aufgewachsen bin.

Wie würdest Du Dich selbst beschreiben?

Armin: Ich bin ein humorvoller, fröhlicher Mensch und arbeite gerne im Team.
Wichtig ist mir der persönliche sowie telefonische Kontakt zu den Kunden. Ich bin wohnhaft in Egnach, bin verheiratet und habe 3 Kinder. Privat verbringe ich meine Zeit vor allem mit meiner Familie. Zudem spiele ich gern Volleyball und habe auch eine eigene Band, in der ich Piano und Synthesizer spiele.

Wir hoffen, Armin lebt sich gut bei uns ein und freuen uns auf eine erfolgreiche und sympathische Zusammenarbeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte lösen Sie die folgende kleine Aufgabe, um Ihren Kommentar abzusenden. * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>